Calendario

Agosto. 2017
LunMarMierJueVierSabDom
 << < > >>
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Anuncio

¿Quién está en línea?

Miembro: 0
Visitante: 1

rss Sindicación

06 Jul 2016 

#Pre#SpaCamp2015 - Ein Blick hinter die Kulissen

4.11.2015von: Ronja

4

NovRonjavon

Ronja

Die Spannung steigt und mit ihr der Adrinalinpegel unserer Teammitglieder der IchZeit. Letzte Vorbereitungen werden getroffen und der Puls wird immer schneller. Warum? Dieses Jahr findet zum ersten Mal seit seiner Existenz das SpaCamp in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz statt! Und um unser wunderschnes Bundesland gebhrend zu vertreten, wurdeuns angeboten, als Mitorganisator des Events zu fungieren und natrlich wurde dieses Angebot mit groer Vorfreude angenommen.

Bereits einen Tag vor dem offiziellen Beginn des SpaCamps ist es den Teilnehmern mglich, an der sogenannten Pre-Convention-Tour teilzunehmen. Das Ziel dieses 2-tgigen Mini-Events besteht darin, den Teilnehmern Rheinland-Pfalz als Destination nher zu bringen und ihnen Eindrcke und Charakteristiken unserer Heimat auf angenehme Weise zu vermitteln. Als Praktikantin bei der IchZeit bekam ich nun die spannende Aufgabe, diese Pre-Convention-Tour weitestgehend eigenstndig zu organisieren und alle notwendigen Planungen vorzunehmen. Wow! Zunchst war ich etwas nervs, der Sache berhaupt gerecht werden zu knnen, aber dann startete ich voller Tatendrang in meine neue Aufgabe.

Bald bemerkte ich, dass hinter der Planung eines solchen Events viel mehr steckt als man es zunchst annimmt! Egal ob es sich dabei um die Vorbereitung des gemeinsamen Abendessens handelte, oder die Planung der Busrouten und Fahrtzeiten betraf, es gab unglaublich viel zu tun was mit den jeweiligen Betrieben besprochen werden musste. Aber genau das hat mir unglaublich viel Spa gemacht. Ich fand es immer wieder aufregend Kontakt zu den jeweiligen Ansprechpartnern aufzunehmen um mit ihnen Einzelheiten der Tour zu besprechen. Es war sehr spannend mit anzusehen, wie alles immer mehr Form annahm und am Ende den finalen Plan in den Hnden zu halten ist ein tolles Gefhl.

Natrlich hat nicht immer Alles einwandfrei geklappt, aber davon lie ich mich nicht unterkriegen und da mir meine Kollegen immer mit Rat und Tat zur Seite standen, bekam ich immer die Hilfe die ich zu dem Zeitpunkt bentigte.

Und jetzt ist es morgen endlich soweit! Die Pre-Convention-Tour wird beginnen und die Planungen in Realitt umgesetzt. Ich bin unheimlich aufgeregt und gespannt, wie die Teilnehmer das geplante Programm finden werden und welches Feedback ich sowohl von Kollegen, als auch Besuchern der Tour im Nachhinein bekommen werde. Natrlich werde auch ich live dabei sein um sicher zu gehen, dass alles mglichst reibungslos funktioniert und persnlich

Ich freue mich sehr auf die kommenden zwei Tage und falls ihr wissen mchtet, was genau whrend der Pre-Convention-Tour passiert und was das SpaCamp 2015 mit sich bringt, dann folgt uns doch auf unseren Sociel Media Kanlen auf Twitter und Facebook und bleibt immer up to date!

Wnscht mir Glck und vielleicht sieht man sich ja auf dem SpaCamp :)!

Share '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on DeliciousShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on DiggShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on FacebookShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on Google+Share '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on LinkedInShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on PinterestShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on redditShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on StumbleUponShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on TwitterShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on Add to BookmarksShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on EmailShare '#Pre#SpaCamp2015  Ein Blick hinter die Kulissen' on Print Friendly

http://blog.ichzeit.info/2015/11/04/prespacamp2015-ein-blick-hinter-die-kulissen/
Admin · 11 vistas · Escribir un comentario
07 Jun 2016 

Unsere 15 beliebtesten Gesundheit + Zufriedenheit Tipps

Health_HappinessBei BIOVEA mchten wir dass alle Leute ihr bestes, gesndestes und glcklichstes Leben fhren. Zu ehren unseres 15. Jubilum mchten wir unsere beliebtesten und bewhrten gesunde Lebens Tipps mit Ihnen teilen. Hier sehen Sie wie Sie Ihre Gesundheit behalten:

Fllen Sie sich mit Antioxidantien auf. Sie knnen freie Radikale nicht total vermeiden, Sie knnen sie jedoch mit starken Antioxidantien neutralisieren.

Verwhnen Sie sich. Nehmen Sie sich etwas Zeit fr Ihre Haut, Haare + Krper, sie werden sich grossartig fhlen.

Trinken Sie mehr Wasser. Hydration ist die Grundlage fr gute Gesundheit. Finden Sie hier heraus wieviel Wasser Sie trinken sollten.

Bleiben Sie organisiert. Ein ordentliches, organisiertes Leben zu fhren hilft Ihnen zu einem gesnderen, produktiveren Leben.

Wachen Sie frher auf. Niemand will den Stress am Morgen gehetzt zu werden. Ein bisschen frher aufwachen gibt Ihnen mehr Zeit um den Morgen zu geniessen.

Haben Sie gesunde Snacks vorrtig.Haben Sie immer gesunde Snacks vorrtig damit Sie nicht gedankenlos ungesunde Sachen essen oder hungrig sind und spter zuviel essen.

Dehnen. Dehnen Sie sich am Morgen um Muskelspannungen zu reduzieren, Durchblutung zu verbessern und Stimmung zu heben.

Nehmen Sie die richtigen Vitamine. Ihr Krper braucht spezifische Nhrstoffe, gehen Sie sicher dass Sie diese erhalten.

Nehmen Sie Vitamin D auf. Ob von der Sonne oder durch ein Ergnzungsmittel, Ihr Krper braucht Vitamin D fr Laune, Knochen und allgemeine Gesundheit.

Schwitzen Sie oft. Es ist kein Geheimnis dass Sport fr Geist, Krper und Seele ausgezeichnet ist. Bemhen Sie sich jeden Tag zu schwitzen damit Sie sich besser fhlen.

Setzen Sie sich Ziele + halten Sie sie ein. Es fhlt sich grossartig an etwas zu erzielen. Ob es ein Fitness Goal, professionelles Ziel oder persnliches Ziel ist, setzen Sie sich ein Ziel fr Wachstum.

Essen Sie Gemse. Die gesndesten Kulturen der Welt haben eines gemeinsam: sie essen alle viel Gemse. Versuchen Sie mit mindestens zwei Mahlzeiten am Tag Gemse zu essen.

Schlafen Sie gut. Schlaf ist sehr wichtig fr die mentale und krperliche Gesundheit. Versuchen Sie jede Nacht mindestens sieben Stunden zu schlafen. Wenn Sie Mhe haben zu schlafen, versuchen Sie dies.

Seien Sie positiv. Positiv denken und reden hat einen interessanten Einfluss auf ein noch positiveres Leben.

Steigern Sie die Intimitt. Intime Beziehungen bieten Erfllung und Freude. Kaufen Sie Produkte fr die Intimitt hier.

Tags: Energie steigern, gesunde Lebensweise, Gesunder Lebensstil, Gesundheit Tipps, Gesundheit und Wellness, Schnheitstipps, Vitamine und Ergnzungsmittel

http://de.blog.biovea.com/unsere-15-beliebtesten-gesundheit-zufriedenheit-tipps-gesunde-lebensweise.html
Admin · 12 vistas · Escribir un comentario
03 Mayo 2016 

Wenn der Arzt seiner eigenen Therapie misstraut

Ich kenne die Weise, ich kenne den Text //

Ich kenn auch die Herren Verfasser //

Ich wei, sie tranken heimlich Wein //

Und predigten ffentlich Wasser.

Heinrich Heine Deutschland, Ein Wintermrchen, Caput I

Das, was Heinrich Heine Mitte des 19. Jahrhundert ber Moral und Politik des damaligen Deutschlands aussagte, scheint in der Schulmedizin von erstaunlichem Bestand zu sein. Hier geht es weniger um Politik. Vielmehr sieht die Doppelmoral des Heilens Behandlungsmethoden vor, die als evidenzbasiert fr den ganz normalen Patienten gedacht sind und als solche an ihn verkauft werden, die aber der behandelnde Arzt sich selbst und seiner Familie nie antun wrde. Hinter den Kulissen heilt er sich mit Methoden, ber die er ffentlich heuchlerisch Entsetzen und Ablehnung vortuscht.

Von daher kann es nur spannend werden, einmal hinter diese Kulissen zu schauen und die wahre Meinung fhrender rzte und Wissenschaftler zur Frage zu hren, was sie auf jeden Fall vermeiden und was sie fr sich als Therapie in Anspruch nehmen wrden.

Psychiaterdie nie Antidepressiva nehmen wrden

Dr. Joanna Moncrieff ist Hochschuldozentin an der University College London. Sie hat ein Buch geschrieben mit dem Titel: The Myth Of The Chemical Cure (Der Mythos der chemischen Heilung). Sie sagt (bersetzt): Ich praktiziere Psychiatrie seit 20 Jahren. Aufgrund meiner Erfahrungen sind Antidepressiva zu nichts zu gebrauchen. Ich persnlich wrde sie auf keinen Fall einnehmen nicht mal wenn ich selbstmordgefhrdet wre. (Interessant auch ihr Vortrag dazu: Joanna Moncrieff The Myth of the Chemical Cure: The Politics of Psychiatric Drug Treatment). Damit liegt die rztinin ihrem Ton noch um einiges schrfer, als ichin meinem Beitrag Antidepressiva Lebensgefhrliche Placeobos?.

Ihre Einschtzung der Situation ist, dass die Wissenschaft im Bereich der Psychologie und Psychiatrie chemische Produkte auf den Markt geworfen hat, die bestenfalls die Einstellung der Patienten zu ihrer psychischen Erkrankung ndern, nicht aber die Erkrankung selbst. Dazu kommt noch, dass die Reaktionen der Patienten auf die verabreichten Medikamente hchst unterschiedlich sein kann und nicht im Vorhinein voraussagbar. Paradoxe Wirkungen, wie zum Beispiel eine erhhte Selbstmordneigung unter Antidepressiva, gehren zum therapeutischen Alltag. Im eben erwhnten Vortrag charakterisiert sie auch die Wissenschaft, die hinter diesen pharmazeutisch-chemischen Keulen steht: Wenn vier wissenschaftliche Studien zu einer psychoaktiven Substanz gemacht werden und nur eine einen Effekt zeigt und die drei anderen keine oder negative Effekte, dann wird nur die eine verffentlicht und die mit den schlechten Ergebnissen verschwinden im Reiwolf. Sie bezeichnet diese Vorgehensweise als gngige Praxis, mit der man es tglich zu tun hat.

Wenn man der Werbung der Pharmaindustrie Glauben schenkt, dann ist die Ursache von Depressionen ein chemisches Ungleichgewicht im Gehirn, dass man mittels Chemie wieder ausbalancieren kann. Fr Dr. Moncrieff gibt es jedoch keine evidenzbasierten Hinweise auf ein solches Ungleichgewicht, so dass der Einsatz von Chemie bei dieser Erkrankung notwendigerweise zu sehr ungleichgewichtigen, sprich widersprchlichen Ergebnissen fhren muss. Eine Therapie mit Chemie ist fr sie keine urschliche Behandlung, sondern ein Ersatz fr eine Zwangsjacke. Fr sie ist eine Depression eine extreme Reaktion auf soziale und gesellschaftliche Umstnde, die am besten individuell behandelt werden mssen, indem man die Ursache fr diese Reaktion abschaltet. Die Betonung liegt hier auf individuelle Herangehensweise und Behandlung von Ursachen. Antidepressiva dagegen sind alles andere als individuell und Eingehen auf die Ursachen einer Depression. Sie behandeln bestenfalls Symptome. Und nicht mal das knnen sie in einer Reihe von Fllen. Die Selbstmordflle unter einer Therapie mit Antidepressiva sprechen hier eine deutliche Sprache.

Ein Dit-Papst, der keine Dit macht

Dr. Ian Campbell ist praktizierender Arzt und Grndern von Bodylibrium, ein Dit-Programm zum Abnehmen. Fr ihn ist klar, dass es mehr als berzeugende Belege gibt, dass Diten langfristig kaum wirksam sind. Er arbeitet seit Jahrzehnten mit Patienten, um deren Gewicht zu reduzieren. Von daher glaubt er, dass der einzig richtige Weg zum Erfolg ist, wenn man sich die Frage nach dem Warum stellt. Warum lieben wir es zu essen? Warum bevorzugen wir fettes oder zuckerhaltiges Essen? Warum trinken wir zu viel Alkohol? Und warum finden wir krperliche Bewegung nicht sonderlich attraktiv?

Fr ihn sind Techniken, die auf einem vernderten Verhalten beruhen (hnlich wie eine kognitive Verhaltenstherapie), in Kombination mit Hilfsmitteln, wie ein Ernhrungstagebuch, realistischen Zielsetzungen fr die Gewichtsreduktion und so weiter, wesentlich erfolgversprechender und nachhaltiger. Diten dagegen, wie Low-Carb-Dit, 5:2-Dit und so weiter, erzielen bestenfalls einen Kurzzeiterfolg. Danach geht das alte Spiel wieder von vorne los, wenn die verlorenen Pfunde sich wieder eingefunden haben. ber das Fr und Wider aus meiner Sicht und eine entsprechende bersicht einiger wichtiger Diten knnen Sie hier nachlesen: Verschiedene Diten im Test: Gibt es DIE Dit Kur?

Der Anti-Statin-Kardiologe

Statine sind das Alpha und Omega der Schulmedizin, wenn es um Herz-Kreislauf-Erkrankungen geht. Wer sich dagegen ausspricht, der begeht Hochverrat und ist ein Ketzer. Warum es sinnvoll ist, auch auf die Ketzer zu hren, das erlutere ich hier: Cholesterinsenker Statine: Antiquierte Heilmethode auf dem Prfstand und im Cholesterin-Lge-Report. Inzwischen sieht es so aus, dass ich nicht mehr unbedingt alleine bin mit der Meinung, dass Statine kein Medikament fr alle sind, egal wie hoch oder niedrig ihr kardiovaskulres Risiko ausfllt.

Prof. Kevin Channer ist Kardiologe am Claremont Hospital in Sheffield, Grobritannien. Er ist zwar der Meinung, dass Statine Schlaganflle und Herzinfarkte reduzieren. Aber er sieht auf der anderen Seite keinen Grund, daraus den allerorts gettigten Schluss zu ziehen, jeden und alles mit Statinen zu behandeln. Vielmehr fordert er, dass man sich als Arzt und Patient ber das Verhltnis von Nutzen und Risiko bewusst ist. So sagt er, dass Statine das Risiko fr Herzinfarkte und Schlaganflle um 30 Prozent senkt. Der Nutzen erscheint laut Statistik als gewaltig. Aber in absoluten Zahlen der Realitt, so meint er, ist dieser Nutzen eher mickerig. So hat ein 60-Jhriger, der nicht raucht, gesund ist und gesund lebt, ein statistisch jhrliches Risiko fr eine Herzinfarkt oder Schlaganfall von weniger als 1 Prozent, also ein sehr geringes. Nhme dieser Mann ein Statin, dann wrde dieses 1 Prozent um 30 Prozent auf 0,7 Prozent gesenkt. Auf der anderen Seite gibt es da noch die mglichen Nebenwirkungen, die von der offiziellen Schulmedizin geflissentlich schn geschwiegen werden. Laut Prof. Channer hat er in seiner Praxis etliche davon gesehen, wie Muskelschmerzen, allgemeine Schwchezustnde, Magenprobleme und so weiter. Er selbst wrde zum Statin greifen, wenn sein Risiko ber 3 Prozent lge. Erst ab dieser Grenze gibt es fr ihn ein positives Nutzen-Schaden-Verhltnis.

Der Prostata-Experte, der den PSA-Test meidet

Prof. Richard Ablin ist Pathologe an der Universitt von Arizona, College of Medicine. Er berichtet Folgendes. Als 1970 das prostataspezifische Antigen, kurz PSA, entdeckt wurde, glaubte auch er zunchst an die Ntzlichkeit der Testmethode. Denn das Protein ist spezifisch fr die Prostata und kommt kaum in anderen Geweben vor. Eine hohe Konzentration an PSA heit also, dass der Betroffene zumindest eine Entzndung der Prostata oder eine vergrerte Prostata hat.

Ein sogenanntes normales PSA jedoch variiert von Mann zu Mann. Es gibt so gut wie keinen Grenzwert, den man mit einer Krebserkrankung in Verbindung bringen knnte. Fr Prof. Ablin ist die Bestimmung des PSA-Werts gleichbedeutend mit Mnzenwerfen, wo Kopf oder Zahl ber die Diagnose entscheiden wrde.

Dennoch wurde die Bestimmung ins Arsenal der Diagnoseverfahren aufgenommen. Das Resultat waren oftmals berdiagnosen mit den sich daran anschlieenden Therapien, die auf falschen Tatsachen beruhten. Darum verzichtet der Prostata-Experte auf einen PSA-Test, den er nur nach einer Behandlung auf Prostatakrebs machen wrden, wenn berhaupt. Aber auch dann wrde er weitere Diagnoseverfahren bei sich durchfhren lassen und nicht ausschlielich auf die Bestimmung des PSA-Werts verlassen.

Wenn Sie Probleme mit der Prostata haben , lesen Sie unbedingt meinen Beitrag: Prostatabeschwerden und Prostataprobleme.

Ein Professor fr Gesundheit, der krperliche Bewegung fr nicht ausreichend hlt

Sport ist kein Mord, Bewegung tut gut beziehungsweise ist sogar notwendig. Daran haben nur die Wenigsten noch einen Zweifel. Jack Winkler ist ein Gesundheitsexperte und ehemaliger Professor fr Ernhrungsleitlinien an der London Metropolitan Universitt. Er ist der Meinung, dass krperliche Bewegung hilft, einer Gewichtszunahme entgegenzuwirken, wenn man mal etwas mehr gegessen hat. Aber fr bergewichtige reicht krperliche Bewegung lngst nicht aus. Denn das Sandwich mit 300 Kalorien zum Frhstck oder Mittagessen wrde ein einstndiges Schwimmprogramm erfordern, um diese 300 Kalorien zu verbrennen. Fr ihn muss man mehr Kalorien verbrennen als man wieder aufnimmt eine einfache Handelsbilanz der Kalorien. Wer abnehmen will, so sein Argument, muss weniger essen.

Obwohl ich prinzipiell dem Professor fr Leitlinien zustimme, stt auch hier wieder das alte Kredo beziehungsweise Unwissen der Ernhrungswissenschaft auf, die die Ernhrung fr eine Handelsbilanz hlt Kalorienaufnahme versus -verbrennung. Wenn hier die Bilanz positiv ist, dann nimmt der Kalorienvertilger zu, wenn negativ, dann nimmt er ab. Eine qualitative Beurteilung der Nahrung scheint es fr die Ernhrungswissenschaft berhaupt nicht zu geben. Denn wenn ich minderwertige Nahrung mit toten Kalorien in Form von zum Beispiel Fruchtzucker einnehme, die der Krper kaum verwenden kann, dann reichen auch nur wenige Kalorien, die im Organismus eingelagert werden mssen, da sie nicht verwertet werden knnen, um die Bilanz zugunsten der Kalorienaufnahme zu gestalten. Dieses und noch einige andere Mechanismen und warum das Abnehmen kein Kinderspiel ist, habe ich beschrieben unter bergewicht durch Schlafmangel? und Warum FDH allein nicht hilft neuroendokrinologische Aspekte der Adipositas.

Der Orthopde mit der Rntgen-Allergie

Dr. Chris Walker ist ein orthopdischer Chirurg aus Liverpool. Fr ihn werden die Patienten mit ihren verschiedenen Beschwerden zu oft gerntgt (siehe auch: In Deutschland wird zuviel gerntgt). Wenn dann ein Rntgen-Befund eine gewisse Vernderung besttigt, dann kommt es oft zu massiven Behandlungsbemhungen, die man als berbehandlung beschreiben kann. Der Patient hat Angst, sich krperlich zu bewegen es knnte ja den Schaden verschlimmern. Medikamente werden mehr als notwendig, wenn sie berhaupt notwendig sind, eingenommen kann ja nicht schaden und viel hilft viel Fr Dr. Walker kommt eine Rntgenuntersuchung nur dann in Frage, wenn chronische Schmerzen bestehen oder die Schmerzen bevorzugt nachts auftreten. Denn dann besteht der Verdacht einer schweren Arthritis.

Fr ihn sind die normalen Beschwerden eine Folge normaler beziehungsweise natrlicher Abnutzung. Die beste Therapie dagegen ist fr ihn die Bewegung. Denn Gelenke lieben Bewegung, so sagt er. Was sie nicht gerne akzeptieren, das ist Laufen und Springen. Aber Gehen, Schwimmen und Fahrradfahren helfen, Schmerzen und Steifheit der Gelenke zu verringern.

Eine Ditberaterin, die keine fettreduzierte Nahrung essen will

Helen Bond ist Ditberaterin. Sie sagt, dass sie einen weiten Bogen um Nahrungsmittel macht, die als fettarm oder fettreduziert ausgewiesen sind. Sie mchte solche Nahrungsmittel weder sich, noch ihrer Familie zumuten. Denn die Aufschriften sind oft irrefhrend. So ist zum Beispiel ein fettreduzierter Kse immer noch fettig nur halt nicht ganz so fetthaltig wie sein Original. Oder Nahrungs- und Genussmittel, die kalorienreduziert erscheinen. Oft sind die reduzierten Mengen an Kalorien so minimal im Vergleich zu den normalen Produkten, dass man hier nur noch von einer Werbemasche reden kann. Und wenn sie fettarme Produkte nimmt, dann hlt sie es fr lohnenswert, nachzuschauen, womit das fehlende Fett ersetzt worden ist. Oft ist dafr die Zuckermenge signifikant erhht worden, um den Geschmacks- beziehungsweise Aromaverlust zu kompensieren.

Ein Professor fr Pulmologie, der die Asthma-Sprays krzen will

Prof. Mike Thomas ist Pulmologe an der Universitt Southampton. Fr ihn sind die meisten Asthmatiker zu sehr an ihr Notfall-Spray gebunden. Ihre psychologische Abhngigkeit von dem Spray geht so weit, dass sie oft Panikattacken bekommen, falls das Spray nicht in Reichweite zu haben ist.



Aber der undifferenzierte Gebrauch, auch bei der kleinsten Gelegenheit, ist mit erheblichen Risiken verbunden. Handelt es sich um ein Kortikoid-Spray, das zu oft zum Einsatz kommt, dann winken in der Folge Abnahme der Knochendichte, erhhte Verletzungsgefahr, Bluthochdruck und ein erhhtes Risiko fr Diabetes.

Fr ihn sieht die Alternative so aus, dass einfache, aber gezielte Atembungen und das Erlernen der Kontrolle von Panikattacken ein besseres Management der Asthmaerkrankung darstellt. Daher werden akute Asthmaattacken von den Patienten als weniger stressig empfunden. Die Lebensqualitt ist besser, da die Abhngigkeit vom Medikament fast nicht mehr gegeben ist.

Ein Sportwissenschaftler sieht rot

Prof. Stuart Phillips ist Sportwissenschaftler. Fr ihn ist ein langes Training nichts als verlorene Zeit. Denn es gibt Hinweise, dass krzere, dafr aber intensivere Trainingseinheiten mindestens ebenso effektiv sind, wenn nicht sogar tendenziell effektiver. Fr ihn sind die psychologisch und krperlich ntzlichen Effekte bei den intensiven, kurzen Trainingszeiten am ausgeprgtesten. Lnger dauernde Einheiten bringen keinen Zusatznutzen.

Als Sportwissenschaftler muss ich dazu sagen: Absolut richtig. Es kommt auf die richtige Dosis an. Und berhaupt: in der Sportwissenschaft luft so einiges schief. Ein Beispiel gebe ich im Beitrag: Stretching fang endlich an richtig zu trainieren!

Ein Chirurg gegen Kortikosteroide

Dr. Andy Goldberg ist ein weiterer orthopdischer Chirurg aus einem Londoner Hospital. Fr ihn sind Fersen- und Fuschmerzen kein Grund, fast wie hypnotisiert zu Kortison zu greifen im krassen Gegensatz zu dem Gros seiner Kollegen. Kortikosteroide als Injektion sollen die Entzndung unterbinden und dadurch die Schmerzen. So schn dies auch klingen mag, aber die Injektionen erfolgen oft in unmittelbarer Nhe von Sehnen, die durch die Injektion reien knnen und so zu einem schwachen oder platten Fu fhren knnen. Steroide am falschen Ort im Fu knnen auch die Fettpolster unter der Ferse auflsen, die als Stodmpfer beim Laufen dienen. Wenn das der Fall ist, dann luft der Patient direkt auf seinem Knochen ohne diesen Schutz. Die Schmerzen, die daraus resultieren, sind hllisch. Und eine Therapie in der Folge gibt es nicht. Der Patient wird fr den Rest seines Lebens nicht mehr richtig laufen knnen.

Falls sich Flle ergeben, wo die Injektion unumgnglich ist, dann zieht er es vor, die Durchfhrung nur unter Ultraschallkontrolle durch einen erfahrenen Radiologen machen zu lassen.

Fr ihn gibt es Alternativen zur Spritze: Fersen- und Fuprobleme lassen sich hufig durch Beweglichkeitsbungen, besserem Schuhwerk und Ruhepausen beheben. Von daher sind fr ihn Kortikosteroide das Mittel der letzten Wahl. Wer das nicht glaubt, darf auch meinen Beitrag: Das Leiden mit der Kortisonspritze, lesen.

Fazit

Ich wei nicht, ob wir es bei den hier aufgefhrten Beispielen mit Exoten zu tun haben. Das hiee jedoch, dass das Gros der rzte ihren eigenen Empfehlungen glaubt und sie auch bei sich selbst durchfhrt. Das klnge nach einer ehrlichen Grundhaltung.

Und nach einer bodenlosen Dummheit oder Faulheit, die gngigen schulmedizinischen Vorurteile und Gewohnheiten kritiklos und unberlegt bei sich und den Patienten anzuwenden. Wie viele Schulmediziner bei sich selbst andere, vernnftige Therapieverfahren einsetzen und bei ihren Patienten die Therapie von der schulmedizinischen Stange, lsst sich schwer beurteilen.

Studien dazu gibt es noch keine, oder? Ich schtze jedoch, dass das Gros der rzte im Falle eines Eigenbedarfs ein wenig grndlicher die Optionen mit Vor- und Nachteilen abcheckt, als sie dies fr ihre Patienten tun.



Aus der Naturheilpraxis von Ren Grber. Sie finden mich unter anderem auch auf Google+ und facebook. Ich berichte regelmig zu den Themen Medizin, Fitness und Gesundheit. Wenn Sie dies interessiert, fordern Sie gleich meinen kostenlosen Gesundheits-Newsletter an. In den ersten 5 Teilen berichte ich ber meine "5 Lieblings-Wundermittel".

http://naturheilt.com/blog/arzt-misstraut-eigener-therapie/

Admin · 24 vistas · Escribir un comentario
28 En 2016 

Bildung als Rettungsanker

Wien. Mehr HTL- und Fachhochschul-Absolventen, weniger AHS- und Uni-Absolventen wrden am Wiener Arbeitsmarkt der Zukunft gebraucht werden. Die Wiener Wirtschaftskammer fhrte eine Bildungsbedarfsanalyse durch, die Stefan Ehrlich-Adam, Spartenobmann der Wiener Industrie und Chef der Sicherheitstechnikfirma Evva, gestern, Mittwoch, prsentierte. Die Kammer befragte 1500 Wiener Unternehmer mit mehr als 100.000 Mitarbeitern, welche Arbeitnehmer sie in den…

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtpolitik/797845_Bildung-als-Rettungsanker.html
Admin · 27 vistas · Escribir un comentario
04 Oct 2015 

Transporter mieten




YouTube-Clip
Admin · 34 vistas · Escribir un comentario

1, 2  Página siguiente